Massivholzmöbel

Schlichte Schlafzimmermöbel in Grau schaffen Raum für das Wesentliche

Schlichte Einrichtung für mehr Ambiente – Schlafzimmermöbel in Grau

Natürlich, echt und persönlich sind die Schlafzimmermöbel in Grau. Wer auf diesen Look seiner Möbel setzt, wird zu Hause entspannt durchatmen können.

In diesem Artikel:
1. Schlichte Schlafzimmermöbel in Grau schaffen Raum für das Wesentliche
2. Minimalismus – weniger Ballast mit großer Portion Gemütlichkeit
3. Grau – edel mit dem gewissen Etwas
4. Schon wieder – und noch immer – ist vor allem massives Holz gefragt
5. Fazit

Doppelbett GRAVIT mit Schubladen - Grau mit Wischeffekt, rustikal gebürstet

Doppelbett GRAVIT mit Schubladen – Grau mit Wischeffekt, rustikal gebürstet

Massivholzbett 160x200 cm Farbe Grau gewischt und gebürstet rau rustikal

Massivholzmöbel haben nichts an ihrer Attraktivität verloren. Ganz im Gegenteil, die Schlafzimmermöbel in Grau spiegeln die Einrichtungstrends wieder. Sie lassen sich nur von den aktuellen Trends spontaner Urbanität und der ausgiebigen Schönheit der Natur inspirieren. Das Besondere daran ist hier die Kunst, die Tradition und Überlieferung in einem modernen Rahmen zu präsentieren. Das Ergebnis sind besondere Möbel, die sich gegenseitig am eindrucksvollen Spiel zwischen Design, Material und charmanten Farben bereichern.

Eintreten und Wohlfühlen – die Schlafzimmermöbel in Grau bereiten stets vielversprechende Momente. Die persönliche Wohlfühloase, abseits von Lärm und Hektik des Alltags, entsteht durch die Harmonie der Materialien und des Ambiente, welche bis in das letzte Detail den eigenen Lebensstil zum Ausdruck bringt.

In ihrer Formensprache ziehen sich das Bett, der Nachttisch und die Kommode zurück. Im richtigen Umfeld, in Kombination mit passenden Farben und Dekorationen, erwachen sie zu einem prahlen Hingucker im Schlafzimmer.

Natürlichkeit ist ein wesentlicher Bestandteil des Einrichtungskonzeptes. Grau, eine zurückhaltende Naturfabe, liefert pure Entspannung für die Sinne.

Minimalismus – weniger Ballast mit großer Portion Gemütlichkeit

Eine Atmosphäre kreieren, die zeitlos ist? Das geht. Man nimmt alles Überflüssiges weg und gestaltet so seine ganz eigene Wohlfühloase. Die Grundidee ist nicht neu, aber wieder hochaktuell: Minimalismus.

Keine Möbel prägen den heutigen Trend zur Vereinfachung so ausdrucksvoll wie die Schlafzimmermöbel in Grau. Nach dem Motto – mit wenig viel erreichen – wird die Kunst des Weglassens perfektioniert. Dabei geht es nicht darum, alle Dinge weg zu schmeißen, sondern das Hab und Gut zu entrümpeln, um den wertvollen Sachen wieder mehr Raum zu geben. Für viele unter uns ist das kein Einrichtungsstil sondern eine Lebenseinstellung. In Zeiten grenzenloser Auswahl und Quantität entsteht die Sehnsucht nach Einfachheit und Natürlichkeit.

Nachttisch modern links/rechts anschlagen in Grau gewischt-gebürstet

Nachttisch modern links/rechts anschlagen in Grau gewischt-gebürstet

Die neue Einrichtung ist dann nachhaltig und hochwertig. Denn wenn man weniger braucht, kann man auf bessere Produkte und auf Qualität statt Quantität setzen. Dabei hinterlässt der Bezug zur Natur seine Spuren: Der Umgang mit dem natürlichen Rohstoff ist respektvoll und das Holz darf sich in seiner vollen Schönheit präsentieren. Durch die Verwendung des Kiefernholzes strahlen die Möbel darüber hinaus warme Geborgenheit aus. Man sieht auch, dass der Minimalismus durchaus auch gemütlich sein darf. Die positive Energie macht das Schlafzimmer zu einem perfekten Rückzugsort.

In seinem klaren Design nehmen sich die Schlafzimmermöbel in Grau zurück und lassen sich mit unterschiedlichen Farben und Formen unkompliziert kombinieren.

Grau – edel mit dem gewissen Etwas

Gegen ihre nachgesagte Symbolik des tristen Einerleis wehrt sich die Farbe Grau und schwingt sich erfolgreich zur Trendfarbe auf. Völlig zu Recht, denn der unbunte Farbreiz mit der gebürsteten Holzoberfläche eignet sich hervorragend zur Erschaffung individueller hochwertiger Räume.

Kleiderschrank 3-türig mit Spiegel in Grau gebürstet mit Wischeffekt á la Shabby Chic

Kleiderschrank 3-türig mit Spiegel in Grau gebürstet

Kleiderschrank GRAVIT Farbe Grau gewischt Shabby Chic gebürstet mit Wischeffekt

Der moderne Minimalismus besänftigt Augen und Seele mit sanften, hellen Farben und klaren Linien. Statt wilder Farbenmixe vereinen such Muster- und Materialmischungen zu einer homogehen Kulisse. Da kräftige Farben die gewünschte Raumwirkung stören könnten, haben sogenannte „Nicht-Farben“ wie Schwarz, Weiß und Grau den Vortritt.

Grau gilt dabei einerseits als moderne Farbe der Stadt, spiegelt aber auch die Farbe von Gestein wieder und schafft so den Sprung ins Natürliche. Es hat viele wundervolle Untertöne, die im passenden Umfeld zum Leben erwachen. All die Grau-Nuancen eröffnen einen großen gestalterischen Spielraum und erzielen, je nach Auswahl und Kombination, eine immer andere Wirkung. Man kann beispielsweise das natürliche Licht nutzen und damit spielen, um das Licht in die gewünschte Richtung zu lenken.

Die Möbel kombinieren Grau mit einer unaufdringlichen Eleganz und werden zum stillen Highlight im Zimmer. Das sind Attribute, die immer wieder stets aufs Neue entzücken.

Schon wieder – und noch immer – ist vor allem massives Holz gefragt

Wir lieben natürliches Massivholz, denn es wärmt uns und unser Zuhause, und wir halten gern am Bewährten fest! Das Kiefernholz fügt sich hervorragend in moderne Wohnkonzepte ein. Es ist hell, freundlich und warm. Deshalb sind Kiefernholzmłbel heute beliebter denn je. Nur, dass die Formen klarer und die Farben freundlicher sind.

Die bezaubernde Poesie des massiven Holzes inspiriert heute mehr denn je zu einem Leben im Einklang mit Natur und Tradition. Es zieht uns hinaus ins Freie. Da lässt uns ein Holzbett die Natur mit allen Sinnen genießen. Die Holzstruktur bleibt erhalten und auch in dem präsentierten Grau reiht sich das Bett perfekt in die Natur ein.

Die natürliche Ausstrahlung massiver Kiefer fasziniert über alle Trends hinaus! Sie zieht uns hinaus ins Freie und lässt uns die Natur mit allen Sinnen genießen. Das Holz kommt von da, ausschließlich aus heimischen Wäldern, mit Zeitbezug und in bester Qualität.

Die immerzu pfiffige Oberfläche der Kiefer und das hierdurch hervorgerufene “natürliche” Farbenspiel strahlt eine ganz besondere Ästhetik aus.

Schlafzimmerschrank mit Spiegel Farbe Grau mit Wischeffekt

Die einzelnen Elemente der Form- und Farbsprache werden mit Bedacht ausgesucht und in liebevoller Handwerksarbeit umgesetzt. Die Schlafzimmermöbel in Grau sollen sich der vorhandenen Einrichtung optimal anpassen. Das gehört auch im Hinblick auf die Größe und die Gestaltung der Möbel. Individuelle Anpassungen in Design, Maßen und Innenleben sind selbstverständlich in der täglichen Schreinerpraxis.

Natürlich wohnen tut nicht nur der Seele und dem Auge gut, sondern auf lange Sicht auch dem Geldbeutel. Möbel aus ehrlichem massivem Kiefernholz sind sehr langlebig. Sie altern auch sehr schön. So darf Holz auch Holz sein, mit jedem neuen Kratzer aus seinem langen Leben.

Dieses Arrangement aus den besten Zutaten erschafft wertige Möbel für viele Jahrzehnte.

Unser Fazit – Schlafzimmermöbel in Grau

Kaum wurden die Möbel fertiggestellt und wir wussten schon: Wir lieben Grau gebürstet. Der neue Farbton ist pfiffig und fresh, und verdient es in das feste Farbenprogramm in unserem Onlineshop MASSIV AUS HOLZ aufgenommen zu werden.

Grau gebürstet ist in der Kombination mit Kiefernholz eine wunderbare Quelle für ein inspirierendes Wohnen. So erfrischend und authentisch mögen wir die Möbel am liebsten. Auf dieses gewisse Etwas möchten wir nicht mehr verzichten.

Nachtschrank grau gebürstet shabby chic Wischeffekt

Doppelbett 140x200 cm mit Schubladen in Grau mit Wischeffekt Shabby Chic Stil gebürstet

In einem geschickten Mix aus Licht, Kontrast und Material bewirken die Schlafzimmermöbel in Grau gebürstet Wunder an Wohnlichkeit im Schlafzimmer.

Einen eigenen Stil zu haben, ist viel leichter, als die meisten glauben. Mit diesen Möbeln treffen Sie definitiv eine gute Wahl. Denn der Gedanke, sich mit den Düften der Natur zu umgeben, inspiriert bei der Gestaltung des eigenen Zuhause.

Wer persönlich wohnen mag, findet in den Schlafzimmermöbel in Grau die perfekte Lösung. Alles was in der Natur ganz wunderbar miteinander funktioniert, passt auch für einen nachhaltigen und individuellen Wohnstil zu Hause bestens zusammen. Qualität geht über Quantität für Möbel, die mit jedem neuen Kratzer an der Oberfläche eine neue spannende Geschichte aus ihrem langen Leben erzählen.


ähnliche Beiträge