Komfortbett mit Einstiegshilfe – Idee für vitales Leben

Nehmen Sie sich die Zeit zu Leben! Komfortbett.

Komfort ist das Jahreswort und irgendwann im Leben kommt der Moment, an dem man die Entscheidung trifft, dass man sich ab jetzt nur mit hochwertigem Mobiliar umgehen möchte.
Ein erklärtes Ziel, nicht nur bei Senioren sondern auch unter jungen Leuten, ist ein gutes Bett, das einen Lebenslang in jeder Lebenslage und bei jedem Umzug begleitet. Eins, das mit jedem neuen Holzkratzer noch nach Jahrzehnten Geschichten aus unserem Leben erzählt.

In diesem Artikel:
   1. Nehmen Sie sich die Zeit zu Leben! Komfortbett.
2. Komfortbetten – Innovationen geben neue Freiheiten!
3. Landhausbett Vedene – individuelle Anpassung als Komfortbett
  4. Landhausbett – das Echte in der schnelllebigen Zeit
  5. Fazit

Es gibt nichts so Wunderschöneres wie liebevoll und fachmännisch verarbeitetes Landhausbett, das unser Herz bei seinem Anblick schneller schlagen lässt. Diesen Wunsch hegend fragte uns die Kundin, ob wir ein individuelles Komfortbett mit Einstiegshilfe für sie anfertigen könnten. Die scheinbar ungebrochene Lust auf Handgemachtes, nach dem guten alten Werkstoff wie Massivholz, Naturfarben und Landhaus-Design, erlebt eine spürbare Renaissance. Mit voller Energie und Begeisterung für Neues haben wir uns des Wunsches angenommen.

Komfortbett mit Einstiegshilfe

Das Landhausbett der Kundin ist ein Komfortbett, eines, das im neuen Gewand wieder auflebt. Im neuen Gewand, weil uns bei diesem Modell besondere Herausforderungen erwarteten. Das Landhausbett weist einige Besonderheiten auf: Aufgrund der räumlichen Gegebenheiten vor Ort aber auch eines kleinen physischen Handicaps des Besitzers musste das Landhausbett in seiner Form und Größe geändert werden. Als Komfortbett wurde es so passgenau wie möglich an alle individuellen Wünsche der Kundin angepasst.

Komfortbetten – Innovationen geben neue Freiheiten!

Der unkomplizierte Zugang zu Informationen und Ressourcen ist heutzutage überwältigend. Das führt einerseits zu einem Rückzug ins Private, in vertraute Traditionen, andererseits jedoch macht er viel einfacher, ein Komfortbett exakt nach seinen Wünschen und Vorstellungen zu finden. Die Nachfrage nach individuell angepassten Produkten nimmt eindeutig zu. Heute reichen einige wenige Klicks und Telefonate für ein perfekt zugeschnittenes Komfortbett. Vor zwanzig Jahren würde es der Kundin nichts anderes üblich bleiben, als ein Bett im lokalen Geschäft zu kaufen. Die Leute wollen aber auch etwas Individuelles. Ein Trend, der durch das individualisierte Traditionsbett im Landhausstil deutlich zum Ausdruck kommt.

Landhausbett Vedene – individuelle Anpassung als Komfortbett

Landhausbett Vedene – ein Model mit aufwendig gepolstertem Kopf- und Fußteil.

Ein Komfortbett braucht eine Höhe ab ca. 40 cm. Die Rahmenhöhe bei dem Komfortbett im Landhausstil beträgt 48 cm. Das ist auch die Standard-Rahmenhöhe aller Massivholzbetten bei Massiv aus Holz. Die Liegehöhe erhöht sich um zusätzliche 10 cm auf 58 cm bei einer 10 cm überstehenden Matratze.

Die Einlagetiefe und Höhe für die Matratze und einen elektrischen Lattenrost (mit einem nach unten hervorragenden Motor) wurden optimal angepasst. Es war hierbei zu bedenken, dass die Matratze nicht mehr als 10 cm hervorstehen durfte. Denn sonst wird sie sich mit der Zeit verformen und an Qualität einbüßen.

Eine besondere Herausforderung lag in den sanften Auskerbungen in den Seiten des Bettrahmens. Damit wird das Ein- und Aussteigen zur Liegefläche leichter fallen.

Die Anzahl der dekorativen Kassetten im Kopf- und Fußteil wurde von drei (Standard) auf zwei reduziert. Optisch hat diese Lösung der Kundin besser gefallen.

Last but not least hat man die Gesamtbreite des Kopfteils um ein paar Zentimeter reduziert. Die Gefahr, dass die wunderschönen Vintage Nachttische sonst nicht reinpassen würden, wäre zu hoch.

Das Komfortbett wurde aus Massivholz in gekonnter Schreinerarbeit gefertigt. Die Unterkonstruktion ist robust. Materialien und Verarbeitung sind solide, langlebig und strapazierfähig. Die Wertigkeit des Werkstoffes wird nicht in Jahren sondern Jahrzehnten gezählt.

Landhausbett – das Echte in der schnelllebigen Zeit

Die Sehnsucht nach dem Beständigen prägt den Umgang mit der Vergangenheit in der Gegenwart. Je schnelllebiger die Zeit, desto bedeutender wird das Echte. Dazu zählen Natur und handwerkliche Traditionen. Traditionelle Produkte erleben eine unübertroffene Renaissance. Es gehört offenbar zu unseren tiefsten Sehnsüchten, dass wir sie gern um uns haben.

Der Landhausstil hat einen wesentlichen Anteil an der Konstruktion vergangener Realität. Das sind Erinnerungen aus der Kindheit oder an den Urlaub an der Côte d’Azur. Diesen Zustand gilt es in seinem Lebensraum festzuhalten.

Das Landhausbett, Komfortbett mit Einstiegshilfe, verkörpert direkt im Wohnlichen ein authentisches Objekt, das uns noch alte Geschichten aus den Oma´s Zeiten erzählen kann.

Gleichzeitig verknüpft unsere Kundin auf eine wunderbar ungezwungene Art und Weise die Tradition mit der Leichtigkeit moderner Designelemente.

In Anlehnung an den traditionellen Landhausstil präsentiert sich das Schlafzimmer im auffallend zeitlosen Einklang aus Farben, Werkstoffen und Motiven. Das gesamte Mobiliar, die Nachttische, Nachttischlampen und der runde Silberspiegel zeigen eine besonders ausdrucksvolle Optik. Der gesamte Raum besticht durch die Leichtigkeit moderner Designelemente. Das Zimmer ist ein Schmaus nicht nur für das Auge sondern auch für die Seele. Alle Elemente der Einrichtung passen zueinander und bilden ein stimmiges Willkommen für die Gäste des Hauses.

Fazit

Der schönste Moment ist, wenn das sorgfältig geplante Komfortbett mit Einstiegshilfe zum ersten Mal aufgebaut wird. Der innige Wunsch nach einem nicht nur schönen sondern auch komfortablen und hochwertigen Bett, das all die Eigenschaften in sich verkörpert, wurde wahr.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Login

Lost your password?