Der Kleiderschrank im Landhausstil – märchenhaft im neuen Design

Der Kleiderschrank im Landhausstil präsentiert sich frisch und modern

Mit einem Kleiderschrank im Landhausstil auf eine Reise in die Romantik aufbrechen? Die Reise führt in die märchenhafte Welt der Nostalgie. Das Hauptmotiv ist der Kleiderschrank aus der Möbelkollektion Vedene in schönen inspirierenden Variationen. Es wird fein, romantisch und stimmungsvoll sein.

In diesem Artikel:
1. Der Kleiderschrank im Landhausstil präsentiert sich frisch und modern
2. Hand in Hand mit beliebten Wohnkreationen – der Kleiderschrank im Landhausstil
3. Mit Farben der Natur neue Kreationen entdecken
4. Traditionelle Schreinerkunst – Grundbaustein für beste Qualität
5. Fazit

Mit großer Wahrscheinlichkeit stehen in einigen älteren Häuschen auf dem Land viele Landhausschränke, verstaubt und vergessen, die sich noch an die Zeiten unserer Urgroßeltern erinnern und auf die Entdeckung durch Shabbychic-Verliebte warten. Nicht wenige unter uns würden vieles geben, um an so einen Schatz ranzukommen, ihn aufarbeiten und anderen Shabbychic-Gesinnten stolz präsentieren zu können. Bei dem Kleiderschrank im Landhausstil erübrigt sich die intensive Suche in Großeltern´s Stuben. Umgeben mit Düften der Natur präsentiert sich der Kleiderschrank frisch und faszinierend in einem modernen Rahmen.

Weißer Kleiderschrank im Landhausstil Hand in Hand mit beliebten Wohnkreationen – der Kleiderschrank im Landhausstil

Keine Angst vor Experimenten – solange die Basis stimmt. Am schönsten kommt der Kleiderschrank im Landhausstil zum Ausdruck, wenn man die Gestaltung spielerisch umsetzt. Das Aufeinandertreffen von unterschiedlichen Holzarten, Materialien und Farben kann überraschende Ergebnisse zeigen.

Frischer Wind für das Schlafzimmer: Den Kleiderschrank im Landhausstil einfach mal mit was maritimen mischen, wie einer blau gestreiften Decke und schon weht der sommerlich-leichte skandinavische Wind im Schlafzimmer. Der Raum zeigt eine helle und offene Atmosphäre. Große Fenster und passende Accessoires machen Lust auf Strand und Meer.

Mediterrane Terrakottaböden oder Bettwäsche in Naturfarben aus Leinen bringen das Aroma des Südens ins Heim und erinnern an Sommerurlaube in Italien oder Provence. Dabei darf man auf die blühende Pracht und Duft des Lavendels oder Rosmarins keinesfalls verzichten. Die bezaubernde Vielfalt des Südens begeistert immer wieder.

Shabby Chic gesellt sich gern zum Kleiderschrank im Landhausstil: Der Wohnstil liefert mit Esprit und Charme unendliche Wohnideen. Eine alte Kommode der Großmutter neben einem weißen Kleiderschrank? Ideal! Jeder Gegenstand, an dem die Zeit nicht spurlos vorbeigegangen ist, gehört umso mehr zu Shabby Chic. Und wenn ausgediente Trödelsachen gerade nicht zur Hand vorliegen, reicht auch ein entsprechend stilisierter Dekorationsartikel. Wer zur Romantik `Ja` sagt, muss auch zu Farbakzenten in Rosa sein Ja-Wort geben. Dieser Farbton passt hervorragend zu Shabby Chic und einem Kleiderschrank im Landhausstil, ob im Schlafzimmer, Wohnzimmer oder im Flurbereich. Hier bleibt es dem Einrichter überlassen, ob er auf die Dominanz von Rosa im ganzen Zimmer oder nur auf einzelne Akzente setzt. Im Endergebnis wird der Raum voller Charme und Süße sein.

Weitere Akzente verstärkt die Hommage auf den Shabby Chic Stil in anderen Räumen: Im Eingangsbereich holt eine alte Milchkanne aus Zink mit frischen Schnittblumen neben dem massiven Kleiderschrank im Landhausstil die Natur sowie die Nostalgie alter Zeiten ins Haus. Kuriose Sachen wie ein alter analoger Telefonapparat sind auf jeden Fall etwas für Retrofans. Und zu guter Letzt: Ein antiker Teller als Wanduhr im Flur.

Glamour-Charme erhöht man mit dezenten Goldakzenten, Duftkerzen und einem luxuriösen Kronleuchter.

Die alpine Gastlichkeit mag den Kleiderschrank im Landhausstil in Naturoptik, mitten zwischen Schaffellen, massiven Holzbalken und Kissen im Karo-Muster. Transparente Elemente wie Glas verleihen dem erdigen Look die gewisse Leichtigkeit. Gerne mehr davon!

Je nachdem, welche Materialien und Oberflächen man wählt, verändert ein Raum seine Wirkung. Mit Glanz und Kanten ist die Wirkung cool und urban, Holz und mattes Finish verleihen dagegen Gemütlichkeit. Der Kleiderschrank ist großzügig in der Raumwirkung und vermittelt gleichzeitig warme und positive Energie.

Ein weißer Kleiderschrank im Landhausstil zeigt, wie frisch und elegant der moderne Landhausstil ist.

Mit Farben der Natur neue Kreationen entdecken

Das Beste an Weiß: Man kann eigentlich nichts falsch machen. Der Klassiker schlechthin! Es ist zeitlos, überdauert die verrücktesten Trends und rückt das Zuhause in ein elegantes Licht.

Der Kleiderschrank im Landhausstil in Weiß bleibt im Hintergrund und versprüht einen schlichten und dennoch exklusiven Charme. Die Liste der Kombinationen mit Weiß ist vielseitig und kompakt. Weiß erlaubt es, mit unterschiedlichen Dekorationen und Farben einen gänzlich individuellen Stil entstehen zu lassen. Ein weißer Kleiderschrank lässt ein kleineres Zimmer optisch größer erscheinen. Für einen warmen Touch greift man in größeren Räumen mit weißer Möblierung zu kleinen Accessoires in Pastelltönen und am besten aus Naturmaterialien.

In der Farbausführung Alt weiß dürfte das Möbelstück in seinem nostalgischen Romantik-Look jeden anspruchsvollen Fan von Shabby Chic Möbeln begeistern. Bei Shabby Chic Stil müssen nämlich nicht alle Möbelstücke wirklich alt sein. Alte Lieblingsstücke werden mit neuen Elementen gemixt, bis ein zauberhaft romantisches Flair entsteht. Der Kleiderschrank im Landhausstil zeigt in dem gewischten Alt weiß dezente Gebrauchsspuren und knüpft so an alte gute Zeiten an. Der Schrank wird aber unter Anwendung moderner Techniken und präziser Schreinerkunst aus nachhaltigem Massivholz angefertigt. Der Anschein, der Kleiderschrank sei ein bisschen in die Jahre gekommen, bleibt nur ein solcher. In der Realität wird der Kleiderschrank im Landhausstil präsentiert, der in seiner Wertigkeit Jahrhunderte und nicht bloß Jahre überdauern wird. Er wird noch viele Umzüge überstehen und seine Geschichten erzählen.

Schlafzimmer im Landhausstil, Antik weiß leicht vanillefarben gewischt

Im Platin, einer Farbvariante von Shabbychic mit leichtem grauem Touch, finden all diejenigen einen guten Kompromiss, die sich nicht auf eine konkrete Farbausführung einigen können. Graue Möbel bleiben stets dezente Begleiter im Alltag, während die Deko zu allen Jahreszeiten nach Belieben ausgetauscht wird. Zu Grau passen Dekorationen in allen Farben und Formen. Aus Massivholz angefertigt und in passendem Umfeld platziert, strahlt der Kleiderschrank im Landhausstil stets warme Gemütlichkeit aus.

Für die Mutigen unter den Shabbychic-Verliebten: Einen Hauch Extravaganz liefert der Farbton Antik schwarz. Die schwarze Oberfläche wird gewischt und verleiht dem Kleiderschrank einen pfiffigen modernen Charme.

Antik weiß ist ein warmer cremefarbener Farbton, der stets für eine harmonische Raumgestaltung sorgt. Die Holzoberfläche wird im letzten Produktionsschritt mit Wachs per Hand gewischt. So ist diese Farbausführung nicht einheitlich und gleichmäßig wie Weiß, auf der anderen Seite aber viel ruhiger als Alt weiß.

Darf es noch gemütlicher sein? Wem der Sinn nach viel Wärme und Behaglichkeit bei der Möblierung steht, der ist bei dem Kleiderschrank im natürlichen Braun, kombiniert mit gewachster Oberfläche, genau richtig aufgehoben. Hier verbindet sich das Rustikale mit dem Gemütlichen: Die Natürlichkeit des Kleiderschrankes im warmen Naturwachs lädt in einem Schlafzimmer dazu ein, mehr als nur die Nächte dort zu verbringen.

Den rustikalen Charakter betonen darüber hinaus die weiteren angebotenen Farbtöne Antik hell und Antik dunkel besonders deutlich. Die Haptik und Optik der Holzstruktur ist hier einmalig und nur im Onlineshop Massiv-aus-Holz.de zu finden. Diese Einzigartigkeit bei den Farbtönen entsteht dank der für das Kiefernholz charakteristischen Maserung. Durch das Herausbürsten weicher Strukturelemente bleiben harte Jahresringe erhalten. So lässt sich die so gern bewunderte Holzstruktur massiver Landhaus-Kleiderschränke erzielen. Bei Antik dunkel wird das Holz zusätzlich noch leicht angebrannt. Als Ergebnis kommt nicht nur der dunklere Farbton sondern auch der urige Charme des massiven Kiefernholzes zustande.

4-türiger Kleiderschrank nach Kunden-Wunsch mit 2 Spiegeln

4-türiger Kleiderschrank nach Kunden-Wunsch mit 2 Spiegeln

4-türiger Schrank mit 2 Spiegeln

Traditionelle Schreinerkunst – Grundbaustein für schönste Qualität

Der Kleiderschrank im Landhausstil ist ein anmutiges Möbelstück, das aus Massivholz hergestellt wird. Er bringt etwas Lebendiges und Natürliches mit. Intuitiv umgeben wir uns mit Dingen, die nicht nur schön sind, sondern auch Natur und Natürlichkeit in unser Zuhause liefern. Der Kleiderschrank ist die beste Wahl für eine unbeschwerte und gesunde Stimmung.

Traditionell erfolgt die Herstellung massiver Kleiderschränke in Handarbeit erfahrener Meister der Schreinerkunst. Das massive Kiefernholz wird von Hand ausgewählt. Die handwerkliche Arbeit wird mit viel Liebe zum Detail in europäischen Werkstätten, in Polen, ausgeführt. Das Bestreben nach räumlicher Nähe zu Kunden bzw. zu den Absatzmärkten resultiert insbesondere aus pragmatischen Gründen: Vollmassivholz Möbel sind schwer und sperrig, wodurch der Transport schnell kostspielig sein kann. Durch kurze Wege zu Kunden aber auch zu dem Rohstoff Holz lässt sich auch der Umweltgedanke besser in die Lebens- und Unternehmensphilosophie integrieren. Und wenn man dann an individuelle Wünsche der Kunden und etwaige Anpassungen bei Kleiderschrank im Landhausstil denkt, sind kurze Wege unbestritten ein Vorteil.

Der Kleiderschrank im Landhausstil erfüllt alle Merkmale von Massivholzmöbeln. Materialien wie Sperr-, Faser oder Spanplatten sind tabu. Da kann man sich im Hinblick auf den Kleiderschrank stets auf hohe Qualitätsstandards massiver Holzmöbel verlassen (mehr Informationen liefert die Norm DIN 68871).

Das Innenleben im Kleiderschrank bietet viel Platz für die Aufbewahrung von Sachen und lässt sich während der Abwicklung der Bestellung leicht festlegen. Die Schubladen und Ablagen bieten Stauraum für diverse Sachen und Klamotten, die gerade nicht gebraucht werden. Hier erlebt man Aufbewahren auf schön gemacht.

Der geschwungene Bogen am Kranz und die dekorativen Kugeln prägen den Stil des Landhausschrankes, der so besonders romantisch wirkt. Diese Elemente werden jedoch ganz einfach und unproblematisch weggelassen, sollte es einen Tick zu viel des Nostalgischen sein.

Weißer Landhaus Kleiderschrank mit Spiegel, Kiefer massiv Holz

3-türiger Kleiderschrank in Weiß – Foto von Kunden

Fazit

Der Landhausstil inspiriert seit Generationen. Aus der Wertschätzung für die romantisch-feministische Linienführung und für pure Natur – das Holz darf Holz bleiben und so auch gezeigt werden – entsteht ein Möbelstück, das großzügig in der Raumwirkung und mit seiner märchenhaften Leichtigkeit für wahre Begeisterung sorgt!

Kleiderschrank mit Aufsatz wg. hoher Decke – Foto von Kunden

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Login

Lost your password?