Möbel Projekte

Ein Altbauhaus, seine Farben und passende Möbel

Altes Bauernhaus mit Landhausmöbeln im Landhausstil einrichten

Ein Blick in ein Altbauhaus

Im bayerischen Lohr am Main haben wir ein schönes Altbauhaus Projekt gesehen. Eine Familie erwarb einige Möbelstückstücke im Landhausstil in unserem Onlineshop und schickte uns im Nachgang ein paar Fotos von fertig eingerichteten Räumen. Der Blick in die Wohnung anderer Menschen ist doch immer wieder faszinierend, die Geschichten dahinter interessant. Wir freuen uns, Ihnen ein Haus zu zeigen, das origineller nicht sein könnte.

In diesem Artikel:
1. Ein Blick in das Altbauhaus mit ungewöhnlicher Farbenpracht
2. Das Altbauhaus und seine Farbenwelt
3. Wie Alt und Neu zusammen passen
4. Fazit

Altbauhaus - Buffetschrank im Landhausstil in Weiß, Blatt in Esche natur geölt

Buffetschrank im Landhausstil in Weiß, Blatt in Esche natur geölt

Ein Altbauhaus ist kein normales Einfamilienhaus. Denn durch ungeeignete Einrichtung verliert es leicht seinen besonderen Charme. Den zu bewahren, auch dann, wenn einige moderne Lösung nicht realisierbar sind, war die Priorität der Familie aus Lohr. Moderner Komfort, wohldosiert sollte jedoch kein Problem sein.

Da die Gestaltung eines alten Hauses viel Gefühl und häufig auch Know How verlangt, wissen all jene, die sich auf ein solches Abenteuer schon einmal eingelassen haben. Schräge Wände, unterschiedliche Höhendecken und unebene Fußböden sind in einem Haus mit langer Geschichte nichts Ungewöhnliches und auf dem Weg zum schmucken Altbau haben Bauherren einiges zu beachten.

Hinzu kommt, nicht immer möchte oder muss man komplett alles erneuern. Alte Decken, Fenster, Türen, Farbegestaltung oder das Mobiliar aus Großmutter´s Zeiten haben ihren Charme, den es auf jeden Fall zu bewahren gilt.

Altbauhaus - viertüriger Kleiderschrank im Landhausstil auf Maß

4-türiger Kleiderschrank im Landhausstil auf Maß

Altbauhaus - zweitüriger Kleiderschrank im Landhausstil auf Maß

2-türiger Kleiderschrank im Landhausstil

Unser Kunde hat dieses Gefühl bewiesen und einen Wohnraum geschaffen, der der jahrzehntelangen Tradition des Hauses gewachsen ist. Trotz der „schwierigen“ Ausgangslage – die Farbenpracht der Innenräume ist überwältigend -überzeugt die Wohngestaltung mit stimmigem Konzept.

Das Altbauhaus und seine Farbenwelt

Das Altbauhaus liebt Farben. Muster in unterschiedlichen Variationen dominieren das Hausgeschehen. Farbige Streifen des Fußbodens und florale Motive der Kissen und Bettdecken treffen auf intensives Grün und Blau der Wände. Die üppige Farbenwelt der Innenräume ist bereits Statement genug. Viel mehr verträgt der gute Geschmack nicht.

Der Grat zwischen kitschigem Ambiente und übermittelter Tradition ist manchmal schmal. Damit es nicht zu überladen wirkt, setzt die Familie auf einzelne große Möbel. Das schafft Struktur – kein Stilmix, nur ein Möbeldesign – und bringt Harmonie in den Raum.

Altbauhaus einrichten - Massivholzmöbel aus Kiefer im Landhausstil

Der Fokus bei der Einrichtung des alten Hauses liegt in echten Produkten. Die Natürlichkeit der Möbel ist das Programm. Die Massivholzmöbel aus der VEDENE Kollektion eignen sich am besten für diese Mission. Sie überzeugen durch erlesene Zutaten: moderne Interpretation des Landhausstils, natürliche Farbwahl und die alltagsbezogene Praktizität.

Das Entscheidende für die Harmonie in diesem Altbauhaus ist die Wahl der weißen Farbe für die Möbel. Denn es ist mehr als nur ein Einrichtungstrend. Im Zimmer wird es ganz hell – wie von der Sonne geküsste. Der schlichte Ton ist so beliebt, weil es beliebig wandelbar ist. Weiß schafft das Gefühl von Ruhe und Klarheit, Weite und Licht im Raum. Bezauberndes Weiß setzt genauso ein Statement wie das massive Holz oder der dezente Landhaus-Charme.

Weiß lässt sich mit dem bunt bemalten Fußboden und grün-blauen Wänden optimal kombinieren. Und trotz der sehr großen Farbenpracht der Räume wirkt das Ganze jedoch nicht überladen – vielmehr erhält der Bereich dank den Möbeln in Weiß eine elegante wie gemütliche Anmutung.

Wie Alt und Neu zusammen passen

Wer sich im Bauernhaus wohlfühlen will, muss lernen das Wesen des Hauses zu erfassen und zu unterstreichen. Eine zu moderne Einrichtung passt nicht so richtig. Deshalb haben sich die Eigentümer bei der Möbelwahl zu folgenden Schritten entschieden:

Echte Möbel, am besten aus der Entstehungszeit des Hauses, eignen sich sehr gut für ein Altbauhaus mit Charme. Auch die Böden aus Holzdielen harmonieren mit rustikalen Möbeln am besten. Zu den typischen niedrigen Decken der Häuser passen jedoch keine wuchtigen Möbel. Zierliches Mobiliar wirkt wiederum verloren. Wie man sieht, gibt es bei der Auswahl einiges zu berücksichtigen …

Die ausgesuchten Möbel lassen die Herzen all deren höher schlagen, die Landhausmöbel lieben. Aber weil das Landhaus und Massivholz auf der Zutatenliste für Gemütlichkeit und Geborgenheit sowieso ganz oben stehen, haben die Landhausmöbel von heute schon jetzt zum aktuellen Wohntrend geschafft.

Holz ist die fließende Verbindung zwischen allen Gestaltungselementen im Altbauhaus – Möbeln, Fußböden, Fenstern und Türen. Es stammt aus nachhaltig bewirtschafteten Waldflächen, die mit dem internationalen Siegel FSC und PEFZ zertifiziert sind – ein Garant für einen bewussten Umgang mit natürlichen Ressourcen.

Das verwendete Kiefernholz bringt die natürliche Schönheit aus dem Wald. Es ist ein vielseitiger, nachhaltiger, langlebiger und dazu noch schöner Rohstoff. Es spricht alle Sinne an. Wir sehen es, fühlen und riechen.

Altbauhaus möblieren - Massivholzmöbel aus Kiefer im Landhausstil

Das ist längst nicht alles, was so ein massiver Holzschrank bietet. Die Design-Schönheit geht Hand in Hand mit der Stau-Freiheit. Wie schön, dass wir Schränke genau nach den Wunsch-Vorstellungen der Familie anfertigen können. .
Für die optimale Nutzung des verfügbaren Raumes werden Größe und Anordnung der Schubladen und Schränke den individuellen Ordnungswünschen angepasst.

Fazit

Die Familie hat wenig im Haus geändert, um den Charme des Hauses auf sich wirken zu lassen. So ist das Altbauhaus der schönste Beweis für ein Wohnen und Leben mit Charakter.

Es werden nur wenige, dafür aber ausgesuchte Möbelstücke platziert. Die Landhausmöbel bieten die einzigartige Kombination aus Stauraum, Funktionalität und Nachhaltigkeit. Es ist eine rundum flexible Lösung, die praktische Vorzüge mit zeitlos schönem Design verbindet.

Der Farbton Weiß verleiht den Landhausmöbeln eine unverkennbar feminine Note und verhaltene Eleganz. Alles zusammen ist ein Schmaus für das Auge und die Seele.

Unser Fazit: Ein bisschen Sehnsucht nach dem Bewährtem, ein wenig von der alten guten Tradition und ganz viel Coolness – das ist der perfekte moderne Look für ein Altbau Haus mit Flair.

Altbauhaus - Möbel individuell in massiv Kiefer und Esche natur geölt

Blatt individuell in massiv Esche natur geölt

Buffetschränke aus Kiefernholz und Eschenholz, Farbe Weiß


ähnliche Beiträge