Trends, Möbel, Ideen

Bett mit elektrischem Lattenrost – Anpassung der Liegehöhe

Frage zum elektrischen Lattenrost im Bett:

Liebes Team von Massiv aus Holz! Wir interessieren uns für eines Ihrer schönen Massivholzbetten und möchten im Vorfeld eine Frage klären.

Wir benötigen Rolllattenroste, die mit dem Bett inklusive geliefert werden, nicht und möchten diese durch einen elektrischen Lattenrost ersetzen, den wir uns passend für unsere Bedürfnisse ausgesucht haben. Das gefundene Modell hat einen kleinen Motor, der nach unten ragt und eine Einbautiefe von 14 cm benötigt.

Wäre es möglich, das neue Bett für den elektrischen Lattenrost anzupassen?

Wir wünschen uns das Bett gern mit Schubladen, da wir die zusätzliche Aufbewahrungsmöglichkeit sehr gut nutzen können. Ist noch genug Platz für Schubladen vorhanden?

Wie viel würde uns die Anpassung des Bettes kosten?

Wir bedanken uns im Voraus für Ihre Bemühung.

Antwort:

Wir bedanken uns für Ihre Frage. Wir möchten vorab bestätigen, dass alle marktüblichen Lattenroste zu unseren Massivholzbetten passen. Dennoch gibt es ein paar Besonderheiten, die wir  bei jedem Bett-Kauf mit den Kunden besprechen. Unsere Massivholzbetten werden auf Bestellung des Kunden hin angefertigt und somit haben wir die Flexibilität Kundenwünsche schnell und unkompliziert umzusetzen. So kann gewährleistet werden, dass das neue Bett über viele Jahre komfortabel im Einsatz bleibt.

Im Laufe des Bestellvorgangs bitten wir unsere Kunden um Angaben zur Höhe des individuellen Lattenrostes und der ausgesuchten Matratze. Diese darf nicht zu hoch sein, um eine angenehme Einstiegshöhe ins Bett aber auch die einwandfreie Funktionsweise der Matratze gewährleisten zu können. Sind beide Elemente zu hoch und wird das nicht beim Bau des Bettes berücksichtigt, steht die Matratze später zu viel über. Durch die fehlende Stabilität verformt sie sich und liefert keinen gesunden und erholsamen Schlaf mehr. In der Konsequenz werden Sie die Matratze relativ schnell austauschen müssen.

Bei einem elektrischen Lattenrost kommt noch eine weitere Besonderheit hinzu – der Motor. Nicht immer handelt es sich um einen ultra flachen Motor, der komplett im Rahmen integriert wird. Einige Lattenroste sind mit einem Motor ausgestattet, der nach unten ragt. Ein Motorrahmen benötigt dann eine bestimmte Einbautiefe, je nach Modell von 10-20 cm ab Rahmen bzw. Holm-Unterseite für den Motor (Freiraum unter dem Bett/Lattenrost). Dieses gilt auf jeden Fall zu berücksichtigen! Bevor Sie Ihre Bestellung aufgeben, sollten Sie unbedingt die Außenmaße für den Motor ausmessen.

Die Frage, ob die Schubladen bei einem Bett mit elektrischem Lattenrost möglich sind, können wir verbindlich beantworten, wenn uns die Angaben zur Höhe des Lattenrostes und der gewünschten Matratze vorliegen. Je nach Modell können die Schubladen sehr oft in der Original-Größe behalten werden. Ist der verbleibende Platz für die Schubladen kleiner, passen wir die Höhe und Tiefe der Schubladen an.

Unser Service im Rahmen der beschriebenen Anpassungen bleibt für alle Kunden kostenfrei. Auch der Preis für das Bett bleibt unverändert.

Fazit – elektrischer Lattenrost mit Motor

Ein elektrischer Lattenrost bietet  durch elektrische Höhenverstellung des Rücken- und/oder Kopfteils wie auch der Fußteilverstellung einen großzügigen Komfort in der Nutzung. Die optimale Liegeposition für einen erholsamen Schlaf lässt sich so ohne große Mühe einstellen.

Damit Ihr Traum-Schlaf in Erfüllung geht, empfehlen wir uns unbedingt die Außenmaße des Lattenrostes und des Motors mitzuteilen. Wir passen Ihr neues Bett an und Sie genießen die perfekte Liegehöhe und den dauerhaften Komfort im Schlafzimmer.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Login

Lost your password?